RWTH

Radius: 10 km

Orient Expresso

Ach, wenn es nur ein Restaurant gäbe, wo man zum Beispiel am frühen Abend von der Uni aus schnell hin käme, um mit Freunden bei türkischem Essen lange lachend im Grünen zu sitzen und auch bei einem Regenguss nicht sofort den Bierdeckel auf das Weizenbier legen müsste... Ach... Gute Nachricht: Sowas…

Lennet & Kann

Viele von Euch kennen bestimmt das Lied von Lennet Kann, einem Öcher Original, der sich immer fein rausputzte, mit seinen Karnevals-Orden behängte und freundlich grüßend durch die Aachener Gassen flanierte. Dass seine Klamotten nicht die neusten waren und an seiner hageren Gestalt nicht optimal saßen, störte niemanden und so wurde…

Holla die Waldfee

Der Laden mit dem wohl allerschönsten Namen in Aachen ist das "Holla die Waldfee". Im sehr tiefen Lokal des ehemaligen jugoslawischen Restaurants "Stadtkrone" in der Pontstraße gelegen, bringt die gute Holla seit nicht allzu langer Zeit überwiegend Burger auf die Tische. Die große Enttäuschung gleich zu Beginn: wir haben dort…

Lai Thai

Seit ein paar Tagen ist es ja dann doch endlich soetwas wie Winter in Aachen geworden: die Temperaturen sind niedrig genug, dass einen das Essen im Lai Thai am Aachener Kehrmännchen nur wenig ins Schwitzen bringen kann. :-) Als ich eine größere Gruppe Testesser des #TeAC (TestessenAC) ins Lai Thai…

Burgeria

In leichter Randlage des absoluten Kerns des Studentenviertels (also vom Hauptgebäude der TH ein Stückchen den Templergraben entlang) liegt die kleine Burgeria. Sie nennt sich Bar'n'Burger, wobei dort die Cocktails eindeutig gegen die Burger verlieren. :-) Im Eingangsbereich hängen viele stolze Fotos von Besuchern, die den größten dortigen Burger, den…

Mc Damas

Wer mich kennt, weiß wahrscheinlich auch, dass ich Street Food aus Nahost ganz wunderbar finde. Von Syrien über den Libanon bis Israel gibt es ganz tolle Sachen mit Gemüse und wirklich genial mariniertem Fleisch. Dazu Pasten und Saucen und frisch gebackene Fladenbrote, die schnell selbstgemacht sind, weil sie selten Hefe oder zeitaufwendige…

Konak

Dass man im Pontviertel Namen liest wie 'Şiş Kebap' und 'Adana Köfte' ist ja nun nichts Neues. Genauso wenig, wie das Restaurant & die Bar Konak dort neu ist - denn es gibt es in diesem Viertel schon seit 1982. Can Beşkazalıoğlu hat allerdings mittlerweile das Restaurant von seinen Eltern…

Forckenbeck

In einer Straße, die fast nur Forscher und Mediziner kennen, liegt seit wenigen Jahren das Forckenbeck. Benannt nach dem Gründer des Aachener Zeitungsmuseums und der Straße, an der es liegt, bietet es vor allem mittags eine gehobene Alternative zu den umliegenden Mensen des Klinikums. Die Speisenkarte hat keine "klare Linie", wie…